Aids Referenzzentrum

Ein AIDS Reference Centre (ARC) ist ein Zentrum, das sich darauf spezialisiert hat, Menschen mit HIV und AIDS aufzuspüren, zu behandeln und zu führen . [1] Diese Zentren wurden eingerichtet, weil die Zahl der Infizierten seit 2000 stark angestiegen ist [2] .

Menschen mit HIV oder AIDS werden vom Allgemeinarzt an einen ARC oder manchmal an einen Facharzt in der Nachbarschaft verwiesen. In einem ARC werden Patienten sowohl medizinisch als auch psychologisch untersucht. Darüber hinaus bietet das ARC auch psychosoziale Unterstützung, sexuelle Orientierung und wissenschaftliche Forschung.

Liste der Zentren

Belgien hat 9 ARC.

  • ARC Antwerpen, ITG – Institut für Tropenmedizin
  • ARC Brüssel, UCL – Universitätsklinikum Saint-Luc
  • ARC Brüssel, UMC – Universitätsklinikum Sint-Pietersziekenhuis
  • ARC Brüssel, VUB – Universitätsklinikum Brüssel
  • ARC Brüssel, ULB – Erasmus-Krankenhaus Brüssel
  • ARC Gent, Universitätsklinikum Gent
  • ARC Leuven, Universitätsklinikum Gasthuisberg
  • ARC Lüttich, ULC
  • ARC Charleroi

Externer Link

  • Überblick über alle ARC
Quellen, Notizen und / oder Referenzen

  1.  Nachoben ↑ Allesoverseks.be: Was ist ein AIDS-Referenzzentrum?
  2. Up↑ ITM: Mehr als 2000 sorgt für Anerkennung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.