Kandidose

Candidiasis, Candidose oder Candida ist eine Pilzinfektion (Mykose), die durch hefeartige Pilze, hauptsächlich Candida albicans, verursacht wird. Dieser Pilz ist in fast allen als normaler Kommensale vorhanden, einschließlich im Mund, im Darm, auf der Haut und in der Vagina, und bildet ein gewisses Gleichgewicht mit Bakterien. Man spricht von Candidiasis, wenn die Pilze ein Übergewicht an den Bakterien bekommen und das biologische Gleichgewicht gestört ist, was zu einer opportunistischen Infektion führt.

Copyright aids-images.ch 2018
Shale theme by Siteturner